Wichtig: Im September sind die Preise für Umzugsunternehmen statistisch auf dem Tiefpunkt des Jahres. Jetzt diese Chance nutzen und kostenlos die besten Umzugsangebote erhalten!
Kostenlose Hotline - erreichbar von Mo-Fr. (7 bis 22 Uhr)
Menü
Worauf muss ich beim Umzug nach Berlin achten?

Worauf muss ich beim Umzug nach Berlin achten?

✓ Preise online vergleichen in nur 3 Minuten!
✓ Bis zu 33% Ersparnis bei Online Anfrage!
✓ Umzugsfirma in deiner Region: 13 Unternehmen im Vergleich!
❤ Über 10 Jahre Erfahrung im Umzugsbereich!

Finde das günstige Unternehmen für deinen Umzug nach Berlin und stelle jetzt kostenlos eine unverbindliche Online-Anfrage:

Kostenloses Angebot für deinen Umzug in nur 3 Min erhalten!

Müller & Woschke Umzugsunternehmen Berlin, Umzug, Umzugsfirma, Umzugshelfer, Umzug-Berlin.de hat 4,91 von 5 Sternen 440 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Empfehlungen & Bewertungen

Wenn man in die Hauptstadt Berlin umziehen muss oder möchte

Berlin ist eine ganz besondere Stadt! Schön, dass Sie bald in unsere Hauptstadt von Deutschland umziehen möchten, in der sich Ost und West im Frieden vor vielen Jahren wieder verbündet haben. Die Berliner gehören einer ganz besonderen Kultur an und überzeugen als Menschen meist durch einen lockeren, sehr offenen Lebensstil. In den meisten Fällen finden Sie im „Berliner“ aber nicht nur Menschen vor, die Ihnen freundlich und warmherzig begegnen. Wussten Sie, dass auch ein süßes Hefegebäck als „Berliner“ bezeichnet wird, das wir nicht nur liebend gerne zur Fastnacht oder Fasching genießen? Ja – daran sehen Sie, dass Berlin einfach etwas ganz Besonderes ist! Doch – welche Faktoren sollten Sie bei Ihrem Umzug in die Landeshauptstadt genau beachten?

In diesem Beitrag finden Sie einen groben Überblick über diesen wichtigen Punkt, wenn Sie nach Berlin umziehen müssen oder möchten.

Möchten Sie Ihren Umzug mit Hilfe eines Umzugsunternehmens oder privat selbst planen?

Die Frage, ob Sie mit Hilfe eines Umzugsunternehmen umziehen oder Ihren Umzug selbst planen ist elementar wichtig, damit Sie selbst im Vorfeld aktiv sind und damit Ihr Wohnortwechsel auch reibungslos funktioniert. Beide Facetten eines Umzuges (Umzugsfirma rechtzeitig buchen oder den Umzug selbst planen) bringen ihre Vorteile, aber auch Ihre Nachteile mit sich. Manches mal ist es Gold wert, wenn Sie sich von einem Profi beim Wohnortwechsel von A nach B helfen lassen. Warum? Hier können Sie auf gute Kompetenz bauen, wenn Sie nur mit seriösen Partnern, die wir Ihnen gerne vermitteln, zusammenarbeiten.

Was jedoch ist wichtig, wenn Sie im Low Budget leben und so günstig wie möglich nach Berlin umziehen möchten?

Arbeiten Sie mit einer guten Checkliste für Ihren Umzug!

Eine vernünftige Checkliste ist das A und O bei jedem Umzug, damit keine wichtigen Termine und andere Angelegenheiten in Vergessenheit geraten. Besorgen sie also Umzugskisten und -kartons rechtzeitig, wenn Sie diesen Dienst nicht von einer guten Umzugsfirma erledigen lassen möchten.

Alles auf Ihrer Checkliste, was Sie frühzeitig organisieren können, ist ein Gewinn bei der strukturierten Organisation bei Ihrem Umzug. Genau so werden Sie ausreichend Zeit haben, Ihr Hab und Gut sorgfältig einzupacken und im Anschluss zu transportieren. Welche Grundsatzregel sollten Sie hierbei für die richtige Auswahl Ihrer Kartons für den Umzug beachten? Für jeden Quadratmeter Wohnfläche benötigen Sie ungefähr einen recht großen Karton.

Wo können Sie Umzugskartons günstig kaufen?

Die Umzugskartons erhalten Sie beispielsweise in Baumärkten oder bei der Möbelspedition, die Sie ganz in Ihrer Nähe beauftragen können. Wir helfen Ihnen gern dabei, Ihnen die passende Umzugsfirma rund um Berlin zu vermitteln. Egal, ob Sie selbst Ihren Wohnortwechsel planen und sich von Freunden helfen lassen oder nicht: Bitte achten Sie darauf, dass Sie sich so früh wie möglich rund um das Thema Ihres Umzuges beschäftigen. Wenn Sie zum Beispiel Geld sparen möchten bei Ihrem Umzug von A nach B ist es deutlich günstiger, sich für gebrauchte Kartons als für neue zu entscheiden. Diese finden Sie häufig zu erschwinglichen Preisen in Kleinanzeigen im Internet. Außerdem bieten bestimmte Privatpersonen oder Firmen in Tages- und Wochenzeitungen günstige, gebrauchte Kartons an, die durchaus in einem guten Zustand zu Ihnen nach Hause geliefert werden.

Lesen Sie auch den Blogartikel: Umzugskartons Berlin

Was ist noch wichtig, wenn Sie in Eigenregie Ihren Umzug planen?

Bitte denken Sie stets an gute Hilfsmittel wie Verpackungsmaterial oder Packdecken. Denken Sie an die Utensilien wie Möbelroller, Sackkarre, Tragriemen und Zurrgurte. Manches mal können Ihnen Freunde Dinge ausborgen, die Sie selbst nicht in Ihrem Keller vorfinden oder bei sich in der Garage gelagert haben. Informieren Sie sich rechtzeitig, welches Werkzeug Sie brauchen und wie Sie in Eigeninitiative Ihren Umzug perfekt so planen können, dass es zu keine bösen Überraschungen kommen wird. Damit Sie am Umzugstag ohne Verzögerung loslegen können, sollte die Infrastruktur einfach passen. Dazu gehört es unbedingt mit dazu, das richtige Transportfahrzeug zu organisieren, indem Sie Ihr Hab und Gut sicher von A nach B befördern können. Denken Sie bitte zudem an Halteverbotsschilder und das bestimmte Verkehrsaufkommen mit Anfahrtszeiten nach Berlin. Der Stadtverkehr ist hierbei in keinem Falle zu vernachlässigen. Schließen Sie nicht nur bei sehr wertvollen Gegenständen ggf. eine Transportversicherung ab oder organisieren Sie sich rechtzeitig einen guten Möbelaufzug, wenn dies erforderlich sein sollte.

Wie können Sie Ihre Umzugskartons packen, damit nichts zu Bruch geht?

Bitte befüllen Sie Ihre Umzugskartons jeweils mit maximal 15 bis 20 Kilogramm mit Ihrem Umzugsgut. Verpacken Sie Gläser, Tassen und anderes Material, das zu Bruch gehen könnte, bitte im Vorfeld mit Zeitungspapier. Ein gutes Verpackungsmaterial kann von Ihnen im Vorfeld einfach im Netz kostengünstig bestellt werden. Warum sollten die Umzugskartons niemals zu schwer sein? Nur so ist es Ihren Umzugshelfer beziehungsweise den Möbelpacker möglich, die Kartons noch bequem tragen und stapeln zu können.

Bonus-Tipp:
Es ist außerdem immer ein Vorteil, wenn Sie die schweren Gegenstände wie Bücher und Co gleichmäßig auf mehrere Kartons aufteilen. Tragen Sie selbst vor dem vollständigen Verpacken Ihrer Einrichtung in den Karton bitte selbst einmal einen Karton und bedenken Sie, dass auch „starke Männer“ auf Ihre Gesundheit achten müssen!

Sollten Sie bei Ihrem Umzug nach Berlin nicht lieber gleich einen Profi ans Werk lassen?

So mancher angehende Berliner Bürger kann auf die Idee kommen, dass es von Anfang an besser ist, eine Umzugsfirma mit dem Wohnortwechsel vertraut zu machen. Natürlich denkt der richtige Partner an Ihrer Seite an Verpackungsmaterial, an die Entrümpelung oder an andere Bestimmungen, die für Ihren Umzug wichtig sind. Egal wie sie sich entscheiden, sie sollten vorab unbedingt ihre Umzugskosten berechnen. Dies ist mit einem sogenannten Umzugsrechner möglich.

Bitte arbeiten Sie dennoch mit einer grundlegenden Checkliste, damit die Umzugsplaner genau im Vorfeld wissen, wir Ihr persönlicher Umzug im Detail auszusehen hat. Kein Umzug gleicht dem anderen. Alle Gegenstände Ihres Hab und Guts sind etwas anders einzuschätzen. Außerdem ist es ein großer Unterschied, ob Sie mit der ganzen Familie, mit Katze oder Hund oder alleine als Single nach Berlin umziehen. Möchten Sie mit Antiquitäten umziehen oder ein Klavier transportieren lassen?

Lesen Sie auch den Blogartikel: Was sollten Sie beim Umzug mit dem Klavier beachten?

Sprechen Sie hierbei schon so rechtzeitig wie möglich mit der richtigen Transportfirma. Unter Umständen ist ein Möbelaufzug sinnvoll und Sie sollten einen weiteren Profi ans Werk lassen, damit alle Wertgegenstände sicher und reibungslos von A nach B transportiert werden. In der Regel kommt eine solide Umzugsfirma für Sie völlig gratis im Vorfeld nach Hause und bereitet Ihnen einen Kostenvoranschlag, damit Sie Ihren Umzug perfekt im Vorfeld organisieren können. Hierbei ist es pures Gold wert, wenn Sie im Vorfeld rund um Berlin unter den Umzugshelfern so vergleichen, dass Sie professionelle Hilfe zu einem geringen Preis erhalten. Passende Umzugsangebote sollten im Vorfeld eingeholt werden. Nach diversen Vergleichen entscheiden Sie, für welche Firma Sie sich entscheiden möchten. Klingt das nicht nach einem guten Plan, damit bei Ihrem Wohnortwechsel alles reibungslos über die Bühne gehen wird? 

Fazit: 
Natürlich sind noch viele weitere Bestimmungen rund um den Umzug nach Berlin zu beachten. Achten Sie vor allem auf alle notwendigen Behördengänge und gesetzlichen Vorschriften, damit bei Ihrem Umzug alles perfekt klappt. Wetten, so steht einem schönen Leben im neuen Heim rund um Berlin nichts mehr entgegen?

Autor David Müller
Über den Autor David Müller

Als Möbelpacker hatte ich bereis früh in meinem Leben Kontakt mit der Umzugsbranche. Heute unterstütze ich bei Umzug-Berlin.de unsere Kunden dabei, dass sie einen reibungslosen Umzug erleben. Darüber hinaus bin ich für das Marketing und die Partnerakquise verantwortlich.