REX_CONSENT_MANAGER[]
Wichtig: Im October sind die Preise für Umzugsunternehmen statistisch auf dem Tiefpunkt des Jahres. Jetzt diese Chance nutzen und kostenlos die besten Umzugsangebote erhalten!
Kostenlose Hotline - erreichbar von Mo-Fr. (7 bis 22 Uhr)
Menü
Umzug Berlin nach Estland - Alle Kosten & Tipps hier!

Umzug Berlin nach Estland - Alle Kosten & Tipps hier!

✓ Preise online vergleichen in nur 3 Minuten!
✓ Wir fahren mehrfach jedes Jahr von Berlin nach Estland
✓ Auch kurzfristige Umzüge sind für uns kein Problem
❤ Über 15 Jahre Erfahrung für Umzüge nach Estland

Wir sind das beste Umzugsunternehmen für deinen Umzug nach Estland und stelle jetzt kostenlos eine unverbindliche Online-Anfrage:

Kostenloses Umzugsangebot für Estland in nur 3 Min erhalten!

Müller & Woschke Umzugsunternehmen Berlin, Umzug, Umzugsfirma, Umzugshelfer, Umzug-Berlin.de Anonym hat 4,91 von 5 Sternen 541 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Empfehlungen & Bewertungen

MÜLLER & WOSCHKE | UMZUG-BERLIN.de ist bekannt aus:

Die 3 Steps zu Ihrem Umzugsangebot

Anfrage

1

Anfrage

Umzugsanfrage kostenlos und unverbindlich starten in unter 60 Sekunden

Berechnung

2

Berechnung

Wir prüfen Ihr Anliegen und entscheiden ob wir sofort ein Umzugsangebot erstellen oder vorab einen Besichtigungs-Termin vereinbaren

Angebot

3

Angebot

Sie erhalten ihre kostenfreien und unverbindlichen Umzugsangebote direkt per Mail

Umzug von Berlin nach Estland

Autor: David Müller

Umzug nach Estland - ohne Stress umziehen

Umzug nach Estland von Berlin

Kisten packen, Möbel abbauen, Wohnung herrichten und viele weitere Aufgaben stehen an, wenn ein Umzug von Berlin nach Estland ansteht. Möchtest du nach Estland umziehen, ist eine optimale Planung wichtig. Hier zeigen wir dir auf, wie dein Umzug am stressfreisten und günstigsten abläuft. Stelle hier bei Umzug-Berlin.de deine Umzugsanfrage.

Wir sind der Experte mit über 15 Jahren Erfahrung mit Umzüge nach Estland und haben ein Netzwerk aus besten Umzugsteams für ihren Auftrag.

Welchen Kosten für den Umzug Estland kommen auf dich zu?

Estland Umzug gut planen lassen - mit Müller und Woschke kein Problem

Möchtest du nach Estland umziehen, kommt natürlich erst einmal die Frage der Umzugskosten auf, was kostet ein Umzugsunternehmen. Zunächst einmal vorneweg:  Ein Umzug in das Baltikum ist eine individuelle Geschichte. Jeder Mensch hat andere Vorstellungen und Wünsche an einen Umzug mit einem Umzugsunternehmen. Wie hoch die Kosten für den Umzug Estland ausfallen, hängt von den verschiedenen Faktoren ab. Hierzu gehören:

  • Umzugsvolumen (Menge der Umzugsgüter)
  • Benötigtes Transportfahrzeug
  • Notwendige Anzahl an Umzugshelfern
  • Entfernung vom alten zum neuen Wohnort

Bei einem Umzug von Berlin nach Estland handelt es um einen Fernumzug. Bis nach Tallinn sind es von Berlin ungefähr 1.600 Kilometer. Das ist schon eine enorme Strecke, die zu bewältigen ist. 20 Stunden und mehr Fahrzeit muss eingeplant werden. Aber auch die eingelegten Pausen und die Verkehrsdichte beeinflussen die Umzugsdauer.

Aufgrund des langen Weges von Berlin in das Baltikum kannst du schon locker 1 bis 4 Tage einplanen. Wenn 2, 3 oder 4 Umzugsexperten mitfahren, können da schon hohe Summen zusammenkommen. Ein Estland Umzug würde ungefähr wie folgt ablaufen:

  • Beladung des Umzugs-Lkws oder Transporters (Beginn morgens)
  • Nach der Beladung startet das Umzugsfahrzeug ins Baltikum
  • Dort angekommen werden die Möbel und Kisten wieder entladen

Ein Fernumzug von Berlin nach Estland sollte auf jeden Fall gut geplant werden, um so günstig wie möglich im neuen Domizil anzukommen. Mit folgenden Kosten müssen Sie ungefähr rechnen, wenn Sie in das EU Land ziehen möchten:

 
HaushaltDauerPreise
1 Zimmer2-2 Tageca. 1.000 EUR – 1.600  EUR
2 Zimmer2-3 Tageca. 1.500 EUR – 2.200  EUR
3 Zimmer2-3 Tageca. 1.900 EUR – 2.700  EUR
4 Zimmer3-4 Tageca. 2.300 EUR – 2.900  EUR
5 Zimmer3-4 Tageca. 2.900 EUR – 3.900  EUR

Wie genau die Kosten für den Umzug europaweit ausfallen, erfährst du, wenn du dir ein individuelles Umzugsangebot erstellen lässt. Bei uns funktioniert es mit wenigen Klicks und Angaben, sodass du innerhalb kurzer Zeit einen Überblick darüber hast und weißt, welche Kosten für den Fernumzug in das Baltikum anfallen.

Wir prüfen blitzschnell Kapazitäten und auch für kurzfristige Termine finden wir immer eine Lösung.

Umziehen nach Estland - schnell und einfach Checkliste erstellen

Umziehen nach Estland mit guter Umzugsfirma

Nach Estland umziehen ist eine Sache, die nicht von jetzt auf gleich erledigt ist. Eine ordentliche Planung ist für das Vorhaben relevant. Nur so funktioniert der Wohnortwechsel ohne Stress und Ärger. Hast du eine gute Umzugsfirma an der Hand, kannst du entspannt wegziehen. Aber was ist eigentlich alles rund um das Umzugsgeschehen wichtig? Mit unserer Checkliste kommst du gemütlich ans Ziel.

Wie funktioniert der Umzug nach Estland zu Covid-19 Zeiten?

Die Corona Pandemie hat viele Dinge verändert, wozu auch das Umzugsgeschehen gehört. Ein Umzug in das EU Land ist möglich. Hierbei sollten aber die aktuellen Bestimmungen im Vorfeld genau beachtet werden. Immer mehr Länder fordern für die Einreise einen aktuell negativen Corona Test. Ziehst du mit einer professionellen Firma um, fragst du einfach da an, da die Profis für Fernumzüge über die aktuelle Situation im Bilde sind.

Anmeldung des neuen Wohnsitzes im Baltikum

In dem EU Land im Baltikum kannst du dich bis zu 3 Monate ohne eine Aufenthaltsgenehmigung aufhalten. Für deine Einreise benötigst du lediglich den Personalausweis oder einen gültigen Reisepass. Sind Kinder unter 16 mit dabei, müssen diese über einen Kinderausweis mit Lichtbild verfügen. Falls du mit einem Auto einreist, sind ein internationaler Führerschein und eine grüne Versicherungskarte notwendig. Wie folgt geht es im Baltikum weiter:

  • Saisonarbeiter und arbeitssuchend gemeldete Leute können bis zu 6 Monaten im Land bleiben
  • Ausreichende Krankenversicherung ist notwendig, um im Baltikum zu leben
  • Beantragung einer Aufenthaltsgenehmigung bei der Botschaft der Republik Estland in Berlin oder direkt im neuen EU Land
  • Nachweis eines ausreichenden Einkommens, beispielsweise Rente und Arbeitsentgelt
  • Nachweis fester Wohnsitz innerhalb eines Monats nach Erteilung einer Aufenthaltsgenehmigung

Bekommst du eine Aufenthaltsgenehmigung, ist diese für 5 Jahre gültig. Nach 5 Jahren wird sie automatisch verlängert, sodass du dich nicht weiter kümmern musst. Dies ist aber nur dann möglich, wenn der Wohnsitz noch immer besteht. Für eine Beantragung einer Aufenthaltsgenehmigung benötigst du:

  • Ausgefüllter Antrag
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Farbfoto
  • Nachweis über die Zahlung der staatlichen Gebühr

Die benötigten Nachweise müssen in Russisch, Estnisch oder Englisch vorliegen. Zudem müssen die Personenstandsurkunden stets mit einer Apostille von einer befugten deutschen Behörde vorliegen. Hast du mindestens 12 Monate in dem Land gearbeitet, musst du dies nachweisen. Dir wird zudem nach Antragstellung eine estnische ID Karte ausgestellt.

Wir brauchen nur ein paar Umzugs Eckdaten um auch dir detaillierte und kostenlose Umzugsangebote zu erstellen zu können.

Bankkonto in Estland eröffnen

Berlin von oder nach Estland

Ein Girokonto in dem baltischen Land wird von den Einheimischen als Pangakonto bezeichnet. Da das Land zur EU gehört, zeichnet sich das Bankkonto wie folgt aus:

  • Internationale Kontonummer (IBAN)
  • Gebührenfreie Überweisungen in andere europäische Länder im SEPA Raum

Wichtig ist aber ein gemeldeter Wohnsitz in dem Land. Ansonsten könnte es ein kostspieliges Unterfangen werden, ein Girokonto zu eröffnen. In dem Fall kann die Eröffnung bei traditionellen Banken vor Ort zwischen 100 und 400 Euro kosten. Auch monatliche Kontoführungsgebühren und Gebühren für Bargeldabhebungen an Geldautomaten fremder Kreditinstitute sind möglich.

Wir fahren mehrfach jedes Jahr von Berlin nach Estland und haben uns zum Experten dadurch entwickelt. Internationale Umzüge alle wichtigen Informationen auf einer Seite. 

Transaktionen im Baltikum erfolgen meistens aber bargeldlos, sodass dieser Punkt weniger relevant ist. Sinnvoll wäre es aber, sich für eine Bank zu entscheiden, die auch noch eine Mastercard oder Visa Karte ausgibt, um so flexibler zu sein und kostenlos Bargeld abheben zu können. Um ein Bankkonto vor Ort eröffnen zu können, sind folgende Dinge zu beachten:

  • Volljährigkeit
  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Verbindung zum Land muss vorliegen (beispielsweise Arbeitsvertrag oder Immatrikulationsbescheinigung)

Normalerweise kannst du ein Bankkonto eröffnen, wenn du über eine Aufenthaltsgenehmigung verfügst. Es ist also nicht unbedingt immer nötig, dass schon ein gemeldeter Wohnsitz vorliegt. Eine Verbindung zum Land reicht je nach Bank aus. Allerdings hat jede Bank andere Vorstellungen zum Nachweis einer Verbindung, weswegen du dich genauer informieren solltest.

Eine gute Alternative stellen Online Banken dar. So sparst du dir den Weg zu der Bank vor Ort und kannst von überall aus dein Bankkonto online eröffnen. Mit einer App kannst du dann dein Geld digital verwalten, Geld an Automaten abheben und Überweisungen tätigen. Der Vorgang funktioniert schnell, sodass du schon nach kurzer Zeit dein Bankkonto nutzen kannst.

Leben und arbeiten: Das gibt es im Baltikum zu beachten

Estland Umzug mit Müller & Woschke

Das Land im Baltikum wird bei Einwanderern immer begehrter. Es zählt mit zu den aufstrebenden und fortschrittlichen Regionen in der EU. Vor allem der Wirtschafts- und Technologiesektor hat sich stark entwickelt. Zudem kann sich das Arbeitsumfeld in dem Land sehen lassen. Es zeichnet sich aus durch:

  • Flache Hierarchien
  • Innovatives und kreatives Denken
  • Fortschriftliches und angenehmes Arbeitsklima

Daher ist es auch nicht wunderlich, dass es viele Leute in das Baltikum zieht. Hinzu kommen landschaftliche und kulturelle Highlights wie historische Gebäude, verschiedene Galerien und Nähe zum See und Wald. Im Normalfall befindet man sich nie weiter als 30 Minuten vom Wasser oder Wald entfernt.

Auch das Gesundheitssystem ist fortschrittlich gestaltet. Alle Leute (auch Menschen mit befristeter Aufenthaltsgenehmigung), die in dem EU Land Sozialsteuern zahlen, profitieren von dem Krankenversicherungsgesetz und können bei Bedarf ärztliche Hilfe beanspruchen. Allerdings muss eine Anstellung in dem Land vorliegen. Ansonsten musst du dich privat absichern.

Das EU Land ist die kleinste baltische Republik und eher dünn besiedelt, weswegen sich die meisten Arbeitsstellen doch eher in großen Städten wie Tallinn oder Tartu befinden. Es gibt Jobportale, in denen viele Jobs offeriert werden. Gute Chancen gibt es in folgenden Bereichen:

  • Technologie
  • Logistik
  • Möbel- und Holzindustrie
  • Elektro- und Kommunikationstechnik
  • Bildungswesen
  • Agrar- und Forstbereich

Bevorzugt gesucht werden aber auch in dem Land Fachkräfte und akademisches Personal. Du musst aber auch wissen, dass der Verdienst in der Region niedriger ist als in Deutschland. Dafür fallen die Arbeitszeiten aber höher aus.

Wir haben ein großes Netzwerk deutschlandweit aufgebaut, um auch deine Beiladung kostengünstig zu organisieren. Beiladung bekommst du schon ab 199 € bei uns.

Umzug nach Estland: Lebenshaltungskosten im Überblick

Mit einer Umzugsfirma den Umzug nach Estland planen

Hinsichtlich der Lebenshaltungskosten ist es im Baltikum angenehmer gestaltet. Sie fallen verhältnismäßig gering aus, obwohl sie aber auch in den letzten Jahren gestiegen sind. Es lässt sich ein angemessener Lebensstandard ermöglichen. Im Nachbarland Finnland fallen die Kosten für die Lebenshaltung deutlich höher aus. Durchschnittlich muss man mit 700 Euro monatlich ausgehen.

Hier haben wir ein paar Beispielkosten aufgelistet:

  • Miete für Apartment mit 1 Schlafzimmer rund 550 Euro
  • Nebenkosten monatlich rund 180 Euro
  • Pass für öffentliche Verkehrsmittel im Monat mit 30 Euro
  • 1 Liter Milch ungefähr 0,75 Euro
  • 1,5 Liter Wasser rund 0,80 Euro
  • Brot ungefähr 0,80 Euro

Die Kosten für die Miete werden auch in der Region als extra Kosten gewertet. Sie kommen also zu den Lebenshaltungskosten hinzu. Zu beachten ist auch das Gesundheitssystem, welches durch Steuern finanziert wird. Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, Steuern auf jeden Arbeitsvertrag zu zahlen. Das öffentliche durch steuern finanzierte Gesundheitssystem heißt in dem Land Haigekassa.

Es gibt zudem das private Gesundheitssystem. Dieses private Gesundheitssystem ist beispielsweise für Studenten mit Studentenvisum relevant. Wer jedoch neben dem Studium her arbeitet und Steuern zahlt, der kann aber auch über das öffentliche Gesundheitssystem entsprechende Leistungen in Anspruch nehmen.

Estland Umzug - Bei Umzug-Berlin.de anfragen und profitieren

Günstig und schnell nach Estland umziehen

Du hast vor, nach Estland umzuziehen? Es schwebt dir auch schon ein Zeitraum im Kopf herum? Am besten fragst du direkt bei Umzug-Berlin.de an, wenn das Vorhaben im Raum steht. Je eher du anfragst, umso besser ist es. So hast du noch Zeit, Umzugsangebote zu vergleichen und den richtigen Zeitpunkt zu finden.

Eine Umzugsanfrage funktioniert über uns so einfach und schnell. Mit nur wenigen Angaben und Klicks startest du deine Anfrage. Der große Vorteil hierbei ist, dass du nur einmal eine Anfrage starten musst. Mit nur eine Anfrage erhältst du aber auch mehrere Angebote. Bis zu 5 Kostenvoranschläge sind möglich. Aber welche Vorteile gibt es noch für dich, wenn du dich an unser Team wendest?

  • Entspannt und komfortabel umziehen
  • Komplettumzug durch professionelles Unternehmen
  • Umfassende Betreuung
  • Geldersparnis durch den Vergleich von bis zu 20 Prozent
  • Einsparen von viel Zeit
  • Umzug-Berlin.de berechnet keine Provision

Das sind doch alles Punkte, die für unser Team sprechen. Zudem kooperieren wir nur mit zuverlässigen und geprüften Unternehmen, sodass du auf der sicheren Seite bist. Achte aber immer darauf, dass die Angebote, die du erhältst, transparent sind. Nur so lässt sich ein ordentlicher Umzugspreisvergleich starten.

Aber warum solltest du nun eigentlich ziemlich zügig anfragen? Das liegt ganz einfach daran, dass ein Estland Umzug gut geplant werden muss. Die Umzugsfirma muss den Baltikum Komplettumzug einplanen, da es aufgrund der großen Entfernung ziemlich zeitintensiv ist. Wünscht du einen ganz bestimmten Umzugszeitraum, ist es also wichtig, sich nicht erst auf dem letzten Pfiff zu melden.

Außerdem hast du so noch die Möglichkeit, dir noch weitere Angebote für den Umzugsservice einzuholen. So kannst du die Umzugskosten gut vergleichen und die für dich günstigste Firma herausfinden.

Estland: Zahlen und Fakten

Umzug nach Estland

Das baltische Land gehört aktuell noch zu den Ländern, in die noch nicht so viele Leute auswandern. Allerdings nimmt es auch langsam Fahrt auf, da das EU Land mittlerweile zu den aufstrebenden Regionen gehört. Rund 100 Leute aus Deutschland wandern jährlich in die Region im Norden aus. Es kommen aber auch rund 60 Stück jedes Jahr wieder zurück.

Laut Angaben ist es so, dass innerhalb eines Zeitraums von 10 Jahren rund 760 Deutsche in das baltische Land auswanderten. Gleichzeitig zogen aber auch in diesem Zeitraum rund 620 Leute zurück nach Deutschland. Auch Lettland und Litauen gehören zu den Ländern, die keine typischen Einwanderungsländer sind.

Diejenigen Leute, die in die Region ziehen möchten, lieben wahrscheinlich die wunderschöne ursprüngliche Landschaft sowie die Warmherzigkeit und Zuverlässigkeit der Leute. Leute der Region sind zurückhaltender als die Deutschen. Das ist halt typisch für die Leute im Baltikum. Dafür sind sie besonders freundlich und herzlich.

Wichtige Daten und Fakten rund um das baltische Land sind:

  • 1.323.824 Millionen Einwohner (Stand Wikipedia: 01.Januar 2019)
  • Jährliche Einwanderung von rund 100 Deutschen
  • Ungefähr 60 Rückkehrer jedes Jahr
  • Wunderbare Natur mit vielen Wäldern und Tieren wie Füchsen, Elchen und Braunbären

Das Besondere an dem Land ist die Ursprünglichkeit der Natur. Es gibt so viel Wald und viele Tiere, die darin heimisch sind. Auch Tiere wie Schneehasen und Wölfe sind dort heimisch. Für Leute, die schnell frieren, ist das Land jedoch eher weniger geeignet. Ein ziemlich kaltes Klima liegt vor, welches richtig kalte Winter und nur mäßige Sommer mit sich bringt.

Zählst du jedoch zu den Naturliebhabern und lässt sich auch von kalten und mäßigen Temperaturen nicht abhalten, ist das Land im Norden doch eine gute Option. Um entspannt im neuen Land anzukommen, solltest du dich für ein gutes Umzugsunternehmen Berlin entscheiden. So ist die Freude auf das neue Land gleich noch viel größer.

Wir finden für jeden ein bezahlbares Angebot.